AKTUELL / HOME
ENGLISCH / ENGLISH
HANDEL / RETAIL
INDUSTRIE / INDUSTRY
NEUBAU/ NEW BUILDING
INTEGRALE PLANUNG
BÜROGEBÄUDE & KLIMA
FÜR ARCHITEKTEN
BAUGRUPPEN
MEHRGENERATIONENHAUS
SANIEREN / RENOVATE
ENERGIE AUDITS
EnEV-PRÜFUNG ABNAHME
BNB BUND
ZERTIFIZIERUNG/ CERT
PRESSE / MEDIA
ÜBER UNS / ABOUT US
KONTAKT / CONTACT
IMPRESSUM / IMPRINT

Bürogebäude optimieren

Natürlich klimatisieren
Energiesparendes Bauen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im mitteleuropäischen Klima wird darunter allerdings meist nur der winterliche Wärmeschutz, d.h. das Dämmen eines Gebäudes, kontrolliertes Lüften und die Nutzung solarer und interner Gewinne zur Verringerung des Heizwärmebedarfs verstanden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das thermische Verhalten von Gebäuden in den Sommermonaten. Nicht nur Kälte kann das menschliche Wohlbefinden negativ beeinflussen, sondern auch Wärme. Die Folge einer zu warmen Umgebung ist Müdigkeit, bei der die Arbeitsleistung oft drastisch nachlässt. Ausgelöst wird die Überwärmung eines Gebäudes, wenn dessen Energiegewinne über einen längeren Zeitraum seine Wärmeverluste übersteigen.
 

Besonders groß ist die Gefahr einer Überwärmung im Bereich des Büro- und Verwaltungsbaus, da diese Gebäude mit einer großen Anzahl 'interner Wärmequellen' bestückt sind. Hierzu gehören z.B. Computer, Drucker, Telekommunikationseinrichtungen und vieles mehr. Außerdem sind 'moderne' Büros personell stark belegt und unterliegen erhöhten Beleuchtungsanforderungen. Die Arbeitszeiten liegen meistens gerade so, dass die internen Gewinne zur selben Zeit auftreten, in der auch die solaren Gewinne anfallen.
ENERGY CONSULTING BERLIN entwickelt Konzepte wie im mitteleuropäischen Klima die Überwärmung von Bürobauten (weitgehend) verhindert werden kann, ohne die Nutzung von aktiven Kühlmaßnahmen (Klimaanlagen) und ohne dass dabei der winterliche Wärmeschutz verringert wird.


Mögliche Lösungen sind:
Optimierung der Fenstergrößen, Glasauswahl, Sonnenschutz der Verglasungen bei gleichzeitig weitestgehender Tageslichtnutzung, daraufhin optimierte Regelung von Jalousien und Kunstlicht, effiziente Lichttechnik, energiesparender Gerätepark, kontrolliertes Lüften mit der Möglichkeit zur verstärkten Nachtlüftung (inkl. Betonkern-Kühlung), gezielte Abfuhr von Wärmelasten, Luft-Erdwärmetauscher u.a.m.

BÜRO: 9-12.00h 14-17.30h TEL: 0049 (0) 30 / 41716840 FAX: -45  | E-MAIL:office(at)ecobauconsulting.de